+49 (0) 421 9600-10

Pop-up-Store mit nachhaltigem Sortiment im Bremer citylab

Das Angebot des Einzelhandels der Innenstädte ist mittlerweile überall gleich und es gibt nur noch Laden-Ketten? Vanessa Just zeigt mit ihrem Shop „nur manufaktur” im citylab, dass es auch anders geht. Die Jung-Unternehmerin bezieht ihr Sortiment ausschließlich von kleinen deutschen Manufakturen. Senf, Kaffee, Bier, Taschen, Küchenbretter – Produkte für den täglichen Bedarf, doch das Angebot ist handverlesen.

Vanessa Just in ihrem Ladenlokal „nur manufaktur“
nur manufaktur bietet Schönes und Leckeres aus nachhaltiger Produktion © Frank Pusch

Produkte aus Manufakturfertigung – der Verkauf begann online

Begonnen hat Vanessa Just mit ihrem Online-Shop „nur manufaktur“ für Produkte, die ausschließlich in Manufakturen gefertigt sind. Das Konzept trifft den Nerv der Zeit: Viele Kunden wünschen sich Individualität und nachhaltige Herstellung bei alltäglichen Produkten. Die Nachfrage etwa nach Kaffee aus kleinen Röstereien oder Gewürzen, die noch im Hafen frisch verpackt werden, nach Senf in exquisiten Geschmacksrichtungen oder feinem Fruchtsirup aus natürlichen Zutaten ist groß. Die Produkte sind immer handgemacht und individuell, das Sortiment ansprechend frisch und modern.

Gewürzglas bei nur manufaktur
Kaffee, Gewürze, und Chutneys – eine reichhaltige Auswahl für Feinschmecker © WFB | Frank Pusch

Der Lieferantenkreis ergibt sich aus dem persönlichen Kontakt

Ihren Lieferantenkreis für erlesene Produkte erweitert Just, die auch vorher im Food-Bereich tätig war, ständig: „Ein Kontakt ergibt den nächsten, so baut sich im Laufe der Zeit ein Netzwerk auf. Auf Messen und Branchentreffs ergeben sich immer neue spannende Kontakte.“ Es gibt eine steigende Zahl an Manufakturen, die in kleiner Auflage hochwertige Produkte für Kunden, die das Besondere schätzen, fertigt. Handgemacht, nachhaltig – garantiert keine Massenware. Wo bekommt man sonst beispielsweise Bierkuchen in der Dose?

Manufakturprodukte nun auch in direkter Citylage

Nachdem ihr Online-Shop gut anlief, wagte Just den Schritt, offline zu gehen und freut sich nun über die Möglichkeit der Zwischennutzung im citylab, der Bremer Initiative für eine Zwischennutzung im citylab. Für ihr Geschäft hat Just das Sortiment erweitert um Produkte, die ausschließlich aus Bremer Manufakturen kommen. Kunden auf der Suche nach einem besonderen Kaffee etwa haben die Wahl zwischen frisch gerösteten Kaffeespezialitäten der Bremer Röstereien „Cross Coffee“, „Komodo-Coffee“, „my own coffee“ oder der Lilienthaler Rösterei „de Koffieman“. Auch wer ein Gewürz als exquistites Geschenk oder für die eigene Küche sucht, findet bei „nur manufaktur“ unter den vielen raffinierten Angeboten sicher das Richtige: Hamburger Kapitänspfeffer, Bärlauch Kräutersalz oder Blütenzucker sind beispielsweise im Angebot. Auch Honigspezialitäten, kaltgepresste Öle und Senf bieten Feinschmeckern eine reichhaltige Auswahl. Da dürfen Getränke natürlich nicht fehlen und so hat Just auch Bier aus kleinen Bremer Brauereien im Sortiment, feine Obstbrände aus der Bremer Überseestadt - und Limonade gegen den Kater. Daneben gibt es auch Utensilien für Küche und Haushalt, etwa Gewürzregale, die aus alten Weinkisten hergestellt wurden oder lustige Handtuchhalter aus Tennisbällen. Außerdem bietet die junge Unternehmerin handgenähte Taschen und Kleidung an.

Wissenswertes über die Manufakturen auf der Website

„Hinter den vielen Produkten aus Manufaktur-Herstellung stehen immer auch spannende Geschichten“, erzählt die Unternehmerin. “Ich habe etwas über die Geschichte der Hersteller-Firmen zum Nachlesen zusammengetragen – viele von ihnen kann man auf unserer Website (http://www.nur-manufaktur.de/die-manufakturen/ ) finden oder die Manufaktur direkt besuchen. Auch dies unterscheidet das Sortiment von „nur manufaktur“ gegenüber dem üblichen Angebot anderer Anbieter. Für Inhalte dieser Art bietet eine Website den idealen Rahmen. Ein Blog ist angeschlossen, in dem Just aktuelle Themen behandelt: „Gesunde Ernährung - was bedeutet das überhaupt?

Dose mit Bierkuchen
Bierkuchen – aus dem individuellen Sortiment bei nur manufaktur © Frank Pusch

Entschleunigtes Shoppen, nachhaltige Produkte

„Das Online-Geschäft lief gut an und als ich vom citylab gehört habe, wollte ich ausprobieren, wie der Shop offline funktionieren könnte. Der Austausch mit den anderen Mietern des citylabs macht sehr viel Spaß, denn wir sind alle in einer ähnlichen Situation. Wir haben eine Geschäftsidee, die uns begeistert und wollen Erfahrungen sammeln, wie wir das Geschäft zum Laufen bringen können und wie Kunden unsere Idee annehmen.“ Ganz offensichtlich hat Just aber auch Spaß am Umgang mit ihren Kunden und beantwortet gerne alle Fragen. Entschleunigtes Einkaufen, nachhaltige Produkte, dazu ein Gespräch zwischen Kauffrau und Kunde – das sind Dinge, die man in der City sonst nicht unbedingt antreffen kann, und damit hat die Unternehmerin ins Schwarze getroffen.

Wem dies aber immer noch nicht genug Handarbeit ist, der kann beispielsweise ein Nähset kaufen: zugeschnittene Stoffe, Knöpfe, Reißverschluss – alles, was gebraucht wird, um eine phantasievolle Handytasche anzufertigen. Die letzten Schritte bis zur fertigen Tasche kann der Kunde dann noch selbst vornehmen: nur Manufaktur!


Vanessa Justs Laden „nur manufaktur“ finden Sie im Bremer cityylab:

Nur Manufaktur Bremen|Store
Hanseatenhof 3-9
28195 Bremen
Die Öffnungszeiten sind Mo-Fr 11-18 Uhr, S 11-14 Uhr

Sie haben Interesse an einer Zwischennutzung? Sprechen Sie uns an! 

Thorsten Tendahl
WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Tel: 0421/9600-12 / Mobil: 0172/1793651
thorsten.tendahl@wfb-bremen.de

Karin Take
WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Tel: 0421/9600-221 / Mobil: 0175/2201851
karin.take@wfb-bremen.de

Weitere Artikel


"Erfolgs-Story der neuen Überseestadt"
Stadtentwicklung, Gewerbeflächen, Immobilien
26. Januar 2017

"Erfolgs-Story der neuen Überseestadt"

Ein Blick zurück auf die "2000er-Jahre": Damals entstanden die ersten Bauten in der Überseestadt und die Entwicklung von Bremens jüngstem Ortsteil nahm Fahrt auf.

Zum BILD-Artikel
Tafeln, Tagen oder Tanzen
Stadtentwicklung, Gewerbeflächen, Immobilien
12. Januar 2017

Tafeln, Tagen oder Tanzen

Von Familienfeier bis Firmentagung: In der Überseestadt Bremen gibt es die unterschiedlichsten Veranstaltungsräume für jede Gelegenheit.

Zur Überseestadt-Website
Parken in Übersee
Stadtentwicklung, Gewerbeflächen, Immobilien
08. Dezember 2016

Parken in Übersee

Auf der Suche nach einem Parkplatz in der Überseestadt? Wir haben eine Liste der Parkmöglichkeiten in Bremens jüngstem Ortsteil zusammengestellt.

Zur Überseestadt-Website