+49 (0) 421 9600-10

Windenergie

WFB fördert Bremer Windenergie – den Pionier und Platzhirsch an der Weser

EFRE Logo Bremen DE 360 px Breite

Bremen spielt in der Windenergienutzung eine zentrale Rolle. Bereits seit 1990 werden Windkraftanlagen und -parks in Bremen konzipiert und produziert. Das große Potenzial der Windenergie am Standort Bremen bildete die Grundlage für die erfolgreiche Industrie. Zahlreiche Vorreiter der Branche haben sich in Bremen niedergelassen und bilden ein starkes Netzwerk, das große Teile der Wertschöpfungskette umfasst.

Heute arbeiten in Bremen und Bremerhaven mehr als 120 Unternehmen und Institutionen mit insgesamt 4.000 Beschäftigten, davon ca. die Hälfte im Bereich der Offshore-Windenergie. In einem einzigartigen Netzwerk finden sie beste Voraussetzungen für den Aufbau und den Betrieb von On- und Offshore-Projekten.

Hierzulande deckt Strom aus Windenergie bereits 18 Prozent des gesamten öffentlichen Stromverbrauchs der Bundesrepublik, und dieser Anteil soll in Zukunft noch ausgebaut werden.

Offshore-Windanlagen auf hoher See

Als Teil der Erneuerbaren Energien bereitet auch die Windenergie den Weg für eine klimaschonende Stromgewinnung im Zuge der Energiewende. Hierbei hat sich der Wind des Meeres als besonders ergiebig erwiesen.

Durch seine Küstennähe konnte sich Bremerhaven zu einem bedeutenden Standort für die Offshore-Windindustrie entwickeln. Heute ist die Stadt ein international anerkanntes Innovationszentrum der Branche. Maritime Stärke, logistisches Know-how und ein ganzheitliches Entwicklungskonzept bilden ein solides Fundament für den Offshore Windport Bremerhaven.

Wertschöpfungskette Windenergie
Forschung, Entwicklung, Produktion, Service und Wartung: Die Wertschöpfungskette Windenergie © WFB Bremen

Ein einzigartiges Netzwerk in Bremen

Forschung, Entwicklung, Produktion, Service und Wartung – Bremer und Bremerhavener Unternehmen und Institute bilden die außergewöhnliche Wertschöpfungskette in der Windenergie-Branche:

  • Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES
  • ForWind - Zentrum für Windenergieforschung
  • Dynamic Nacelle Testing Laboratory (DyNaLab) zum Testen kompletter Gondeln
  • Rotorblattzentrum: Teststand für bis zu 90 Meter lange Rotorblätter
  • Forschungswindkraftanlage der Universität Bremen
  • Labor für Großverzahnungsmessungen der Universität Bremen

Finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Events und Messen zum Thema Windenergie.

Die WAB Windenergie-Agentur aus Bremerhaven bietet mit etwa 300 Mitgliedern die Möglichkeit zu einem umfangreichen Austausch von Kompetenzen und zu Kooperationen. Die WAB Windenergie-Agentur ist das führende Unternehmensnetzwerk für Windenergie in der Nordwest-Region und gibt Auskunft für die Offshore-Windenergiebranche in Deutschland.

Windenergie
01.12.2020
Auf dem Weg zu Europas führender Wasserstoffregion

Fünf Bundesländer machen bei Wirtschaftsförderung für grünen Wasserstoff gemeinsame Sache. Die neue Standortinitiative verfolgt das Ziel, Norddeutschland zur stärksten Zukunftsregion für grünen Wasserstoff im Herzen Europas zu machen.

lesen Sie hier wie
Automotive
19.11.2020
E-Mobilität in Bremer Unternehmen – mit kreativen Lösungen klimafreundlich unterwegs

Auch aufgrund der Umweltprämie nehmen Zulassungen von Elektroautos sprunghaft zu. Im Fuhrpark von Unternehmen können E-Autos eine sinnvolle Ergänzung bieten. Zwei Bremer Unternehmen zeigen, wie das geht. Ein Gastbeitrag von Phillip Petzold.

Mehr erfahren
Windenergie
06.10.2020
Wie der Bremer Energiemix 2050 aussieht

Wind, Solar, Wasserstoff, Biokraftstoffe – was wird in Zukunft unsere Industrien, Wohngebäude und Fahrzeuge mit Energie versorgen? Im Interview mit Dr. Thomas Kalkau von der swb.

zu bremen-innovativ